markin dick

30.06.2018
Ein Tag, der wirkt
FAMILIEN-
AUFSTELLUNG

Ich bin ein Teil von etwas Größerem.
Wie wirkt sich das aus?
Wir sind nie alleine, auch wenn uns das manchmal so erscheint.

Verbunden mit anderen, unseren Eltern, Partnern, Kindern - verstehen wir manchmal nicht, wieso jemand so reagiert, was die anderen fühlen...

Manchmal wissen wir nicht, was wir selbst wirklich fühlen. Verwicklungen...

Bei Familienaufstellungen klärt sich einiges in unseren unsichtbaren Beziehungs-Netzwerken.

Lasst uns ent-wickeln.
Warum Familienstellen?
Familienaufstellung...
... Stunden der intensiven Klärung
mit dem Ziel

- Beziehungen in der eigenen Familie besser zu verstehen
- mögliche Lösungsansätze für Problemsituationen zu finden
Wann?
Sa. 30.06.2018,
10 - ca. 17 Uhr


Wo?
Seminarraum
Basler Str. 40
79100 Freiburg

Karte anschauen
Für wen?
Für jeden, der seine Ursprungs- oder aktuelle Familiensituation besser verstehen möchte
Was kostet das?
180 € für Aufsteller

Stellvertreter kostenlos
Fragen und Antworten
Zeit
Maximal 4 Aufstellungen am Tag.
10:00 bis ca. 17:00 je nach Anzahl und Dauer der Aufstellungen
Dauer
Eine Aufstellung dauert ca. 1,5 - 2 Stunden
Mittag
In der Mittagszeit planen wir ca. 1 Stunde Pause.
Wir gehen gemeinsam eine Kleinigkeit essen oder die Teilnehmer bringen ihr Vesper selbst mit.
Als Ganzes
Damit wir allen Teilnehmern eine gute Stabilität und Sicherheit bieten können, empfiehlt es sich am ganzen Tag (von 10 bis ca. 17 Uhr je nach Anzahl der Aufstellungen) teil zu nehmen.
Was passiert bei einer Aufstellung?
Vorgespräch
Als Vorbereitung auf die Aufstellung findet ein Erstgespräch (Telefonisch) statt. Der Aufsteller bekommt Aufgaben, die er ausgefüllt zur Aufstellung mitbringt. Vor der Aufstellung findet ein weiteres Vorgespräch statt (ca. 10-20 Min.)
Aufstellen
Der Aufsteller sucht sich im Raum Stellvertreter aus, die ihn selbst, und andere, je nach Thema, repräsentieren werden. Nach Anleitung "stellt" er diese Personen jeweils im Raum auf. Dabei spielen Nähe, Distanz und Ausrichtung eine Rolle.
Beobachten und Fühlen
Nachdem das erste Stand-Bild entstanden ist, bleibt der Aufsteller zunächst stiller Beobachter. Der Leiter fragt die Stellvertreter nach Ihrem Befinden und lässt sie ihren intuitiven Impulsen folgen und dabei kommentieren, was sie tun, wie es ihnen dabei geht, was sie zu den anderen Personen im Raum empfinden usw. Es entsteht eine emotionale Dynamik, die die Situation des Aufstellers auf magische Art und weise darstellt, ohne dass die Personen vorher das Thema der Aufstellung kennen. Am Ende werden mögliche Lösungen sichtbar.
Nachgespräch
Im Anschluss an die Aufstellung findet ein Nachgespräch statt, indem die Stellvertreter ihre Erfahrungen "von Innen" teilen und äußern können, was ihrer Meinung nach von Bedeutung war. Diese Innen-Sichten sind wesentliche Aspekte möglicher Lösungen.
Und die Stellvertreter?
Für welche Rollen man ausgesucht wird, hat natürlich auch immer mit einem selbst zu tun. Auch Stellvertreter bekommen bei einer Familienaufstellung neue Impulse für die eigenen Themen und erleben eine Erweiterung des Blickfeldes auf ihre Beziehungen. Jeder geht bereichert nach diesem Tag nach Hause.

Wir werden oft von Menschen ohne Familienaufstellungs-Erfahrung gefragt, ob das ungefährlich sei. Ja, das ist es.
- Holger Dick ist ein erfahrener Aufstellungsleiter seit über 25 Jahren.
- Er hat Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen in sehr komplexen Zusammenhängen, ist professionell, einfühlsam und emphatisch.
- Die Aufstellungen werden sauber abgeschlossen und alle werden gut "entrollt" verabschiedet.
elias canetti
Man mag drei- oder viertausend Menschen gekannt haben, man spricht aber immer nur von sechs oder sieben.
Wer leitet die Familienaufstellung?
Holger Dick
Arbeitet seit über 40 Jahren mit Menschen.
Nach Ausbildungen in verschiedenen Methoden der humanistischen Psychologie, wie Rebirthing, Körperarbeit (Meditation in Action) und Encounter, in Theater- und Dramatherapie (DGfT), als Hoffman Trainer, Supervisor und Ausbilder, sowie als familylab-Seminarleiter, unter anderen bei Jesper Juul, arbeitete Holger viele Jahre als Gruppenleiter in Selbsterfahrungsprozessen.

Zusammen mit seiner Frau Daria Markin leitet Holger das Zentrum für Familie Markin Dick, Hoffman Institut Österreich und Russland.

Holger Dick ist Vater dreier Kinder und eines Stiefsohnes und Großvater dreier Enkel.
Holger Dick
Arbeitet seit über 40 Jahren mit Menschen.
Nach Ausbildungen in verschiedenen Methoden der humanistischen Psychologie, wie Rebirthing, Körperarbeit (Meditation in Action) und Encounter, in Theater- und Dramatherapie (DGfT), als Hoffman Trainer, Supervisor und Ausbilder, sowie als familylab-Seminarleiter, unter anderen bei Jesper Juul, arbeitete Holger viele Jahre als Gruppenleiter in Selbsterfahrungsprozessen.

Zusammen mit seiner Frau Daria Markin leitet Holger das Zentrum für Familie Markin Dick, Hoffman Institut Österreich und Russland.

Holger Dick ist Vater dreier Kinder und eines Stiefsohnes und Großvater dreier Enkel.
Ich folge keiner Schule im Familienstellen, über Jahrzehnte habe ich meine eigene Art des Stellens entwickelt: ich achte sehr darauf, was im Feld passiert, erlaube den Stellvertretern größtmöglichen Raum zum Forschen, führe strukturell, beeinflusse aber inhaltlich möglichst wenig und dann kann Klärung entstehen. Wenn ich mich einordnen müsste, fühle ich mich am ehesten Virginia Satire verpflichtet. Meine persönliche Erfahrung mit Stellen begann damit, dass ich einiges in meinem Familiensystem nicht verstehen konnte, es aber dank der Familienaufstellung zu fühlen begann, dann ergab sich plötzlich vieles ganz von alleine. Ich kann wissenschaftlich nicht erklären, wie es funktioniert, obwohl es mittlerweile auch dazu viele Forschungen gibt: in der Physik ist die Verbundenheit von allem längst bewiesen. Ich weiß, dass diese Arbeit Menschen bei konkreten Fragen hilft, Klarheit zu schaffen. Familienstellen ist eine Beziehungsreise, die tief in Systeme hinein wirkt, oft tragisches, auch komisches zu Tage fördert und spielerisch zu manchmal erstaunlichen Lösungen führt. Ich liebe diese Arbeit".
Jetzt anmelden:
Familienaufstellung
am 30.06.2018
Vor- und Nachname
E-mail
Telefon
Möchten Sie eine Aufstellung machen oder als Stellvertreter teilnehmen?
Woher haben Sie über unsere Familienaufstellungen erfahren?
Mit dem Abschicken dieses Formulars stimmen Sie den AGB und der Datenschutzerklärung zu.
Made on
Tilda